1. Eingang
  2. Glasgang zum Schwimmbad
  3. Massageraum
  4. Umkleiden
  5. Dusche Damen
  6. Dusche Herren
  7. Softsauna

Prickelnde Erfrischung im Kalttauchbecken

Nach dem Erhitzen darf der Körper schrittweise abkühlen, zuerst an der frischen Luft im dezenten, uneinsehbaren grünen Areal. Nach einer kurzen Dusche geht’s ab ins Tauchbecken. Tipp: Nur erfahrene Saunagänger sollten den Kopf untertauchen.

Erlebnisdusche

Wo Duschen zum Erlebnis wird. Kühler Eisregen besprüht die Haut und lässt sie prickeln. Langsam erwärmt sich der Niederschlag und wird zum warmen Tropenregen. Wer mag, komplettiert mit Eimerdusche, Schwall- und Schlauchdusche das sinnliche Haut- und Kreislauferlebnis. Wenn Sie gedacht hatten, Duschen wäre nichts anderes, als sich aus hygienischen Gründen unter einen Wasserstrahl zu stellen, werden Sie von der Vielzahl der Erlebnis-Duschvarianten erfrischend und wohltuend eines Besseren belehrt.

Fußbäder

Nach jedem kalten Abgießen oder nach dem Tauchbecken soll ein warmes Fußbad genommen werden. Der Wärmereiz wirkt auf das Nervensystem und verbessert die Durchblutung. Die wechselnden Reize wirken wie Training für die Blutgefäße.

Die beiden Warmbecken

..dienen der reinen Entspannung und dem Relaxen. Im Innenbereich oder draußen im großzügig angelegten, grünen Sauna-Garten. Whirlpool-Feeling vom Feinsten!

Raum für entspannte Ruhe

Verschiedene Ruhezonen und individuelle Rückzugsareale ermöglichen ungestörtes Verweilen und Entspannen. Von den bequemen Liegestühlen aus genießen Sie den Blick aufs Grün der Winzerer Höhen.

Saunagarten

Im Außenbereich der Sauna erwarten Sie eine schöne Wiese, bequeme Liegestühle, ein Gartenteich und alter Baumbestand. Das Auge saunt mit: Panoramablick aufs Landschaftsschutzgebiet, ins Donautal und den vorgelagerten See.

Der Massageraum: entspannend!

Verspannte Muskeln? Dann ist ein Besuch im Massageraum genau das Richtige. Die Mitarbeiter des Therapiezentrums im Westbad sind montags bis donnerstags von 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr und freitags von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr für Sie da.
Termine bitte vorab per Telefon 0941 26226 oder E-Mail: info@therapiezentrum-westbad.de vereinbaren.

Mit RELAXplus doppelt genießen! Gönnen Sie sich fünf Stunden Saunabaden und eine entspannende Massage des Therapiezentrums im Westbad zum Kombipreis.

Außenpanorama

 

Innenpanorama

Verwenden Sie die Kontrollelemente und die Maus, um innerhalb der interaktiven Präsentation zu navigieren. Auf mobilen Endgeräten ist die Steuerung mittels Gesten möglich.